Boxen

Auflösung der Boxsportabteilung – Einräumung Sonderkündigungsrecht

Liebe Mitglieder,

die Generalversammlung hat mit 45 Stimmen/einstimmig beschlossen, die Boxsportabteilung zum 31.12.2020 aufzulösen. Hintergrund waren diverse Konflikte, die sich nachteilig auf die Belange der anderen Abteilungen und des Gesamtvereins ausgewirkt haben. Wir wissen, dass die Entscheidung Vielen nicht einfach gefallen ist, aber auf Grund der Gesamtsituation unausweichlich war. Wir haben für Sie drei fortführende Möglichkeiten erarbeitet.

1) Sie haben ein Sonderkündigungsrecht zum 31.12.2020. Sie unterschreiben die Kündigung unten und senden dieses Schreiben mit Ihrem Ausweis zurück. Die Kündigung durch Sie ist unbedingt erforderlich, da Sie sonst weiterhin Beitrag zahlen müssen.

2) Sie möchten weiterhin Mitglied in unserem Verein bleiben. Dann sollten Sie sich eine neue Sportart unter www.psv-berlin.com aussuchen und dort mit der Abteilung in Kontakt treten. Den Ausweis müssen Sie dennoch zurücksenden, er verliert seine Gültigkeit. Sie würden einen neuen Ausweis bekommen.

3) Sie möchten weiterhin Mitglied, ohne weitere Sportmöglichkeit, in unserem Verein bleiben, dann wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle via Mail. Der Jahresbeitrag beträgt hierfür 90,00€. Den Ausweis müssen Sie auch in diesem Fall zurücksenden. Sie würden einen neuen Ausweis bekommen.

Mit sportlichen Grüßen

Ramona Manske Hauptgeschäftsführerin

Kündigung zum Ausdrucken und unterschreiben
UA-29461536-1