Was passiert in eurer Abteilung?

on Donnerstag, 10 Januar 2013.

Neuigkeiten im PSV

Das neue Jahr ist noch nicht alt und für viele Sportarten beginnt nun die eine neue Saison. Wenn ihr Neuigkeiten über eure Sportart, Abteilung oder sonstiges Wissenswertes auf der Homepage des Polizei-Sport-Vereins Berlin präsentieren möchtet, dann schickt doch einfach eure Artikel und Fotos an die Geschäftsstelle.

Wir freuen uns über jeden Beitrag.


Solltet ihr Fragen rund um den PSV oder Interesse an einer Abteilung haben, so schickt einfach eine Nachricht an die Geschäftsstelle oder kontaktiert am besten gleich die jeweilige Abteilung.

Die Faustballabteilung

on Montag, 10 September 2012.

Sommer 2012

 Sportsommer 2012

Der Sommer und damit auch die Feldsaison 2012 ist für die Faustballer beendet und somit kann auch mal wieder Bilanz gezogen werden. Unsere Kooperation mit der DJK im Kinder- und Schülerbereich ist durchweg erfolgreich. Wir haben es geschafft, wieder eine Mannschaft fest in den Berliner Spielbetrieb zu bekommen und unsere kleinen Sportler erkämpften  von den 5 angetretenen Teams den Titel des Berliner Vizemeisters. Herzlichen Glückwunsch!

Der jahrelange Weg hat zum Erfolg  geführt. Dafür sollte nicht nur den Sportlern, Übungsleitern und Betreuern  gedankt werden sondern besonders den Eltern, die die Kinder immer wieder zum Training motivieren konnten. Gerade die Anfangszeit in einer Sportart ist von vielen Misserfolgen geprägt und wird von Kindern eher als belastend empfunden. Das haben sie  jetzt – natürlich – schon alles vergessen und die jungen Sportler schwärmen schon von den nächsten Erfolgen. Wir wünschen maximalen Spaß und beginnen mit der Planung einer „zweiten“ Nachwuchsmannschaft.
Durch unsere „großen“ Vorbilder könnte das -jetzt- vielleicht etwas einfacher werden. Geplant ist auch etwas öffentlichkeitswirksamer im Umfeld der Sporthalle Fredersdorfer Straße aufzutreten.  Die Sporthallen der Polizei bieten zwar weine tolle Infrastruktur; leider ist der Zugang für interessierte Gäste natürlich auch schwieriger.

Somit sehen wir eine Möglichkeit, mit der Ausrichtung von Spieltagen in der öffentlichen Sporthalle Fredersdorfer Straße besser für unseren Sport und für den Nachwuchs zu werben. 

 

Spaßsommer 2012:

Eine Rekord – Beteiligung von 46 Personen ist von unserer diesjährigen Reise zum Feriencamp der Sportjugend Berlin nach Ahlbeck zu vermelden. Pfingsten, vom 25. Mai bis zum 28. Mai war es wieder soweit:

wie immer bestem Wetter und einem um einen Tag verlängerten Aufenthalt war ein umfangreiches Programm zu bewältigen:

Stadtrallye durch Ahlbeck, Strandolympiade, Wettbewerb im Strandburgenbau,Lagerfeuer, Bastelnachmittag, Fußball und Volleyball für Groß und Klein

Das alles in einer traumhaften Umgebung direkt   am Meer . Die Unterkunft, Betreuung und Verpflegung durch die Mittarbeiter des Camps war  wie immer hervorragend. Alle freuen sich auf die nächsten Male: 2013 und 2014 sind die Termine schon reserviert.

Kooperationsangebot durch die Faustballabteilung

An dieser Stelle soll auch an das Kooperationsangebot des PSV am Mittwoch in der Sporthalle Kruppstr. erinnert werden. Jessica Trapp bietet den erfolgreichen Kurs an und freut sich auf weitere Teilnehmer.

UA-29461536-1