Bericht zur PSV Tischtennis Vereinsmeisterschaft 2019

on Mittwoch, 11 Dezember 2019.

Liebe Tischtennisbegeisterte,

am Samstag den 30. November trafen wir uns in der frisch renovierten Halle an unserem marzahner Standort zur Austragung der Tischtennis Vereinsmeisterschaften 2019. 18 Aktive spielten in 4 Gruppen, 2 vierer- und 2 fünfer-Gruppen. Die besten 4 wurden als Gruppenköpfe gesetzt alle anderen dazugelost. Die beiden Bestplazierten der Gruppe kamen weiter und spielten überkreuz im k.o.-System den Sieger der Hauptrunde aus. Die Drittplatzierten der Gruppen spielten den 9. Platz aus (Trostrunde). Und die Gruppen 4. und 5. spielten in der Supertrostrunde.

Ergebnisse

Sieger der Hauptrunde/Vereinsmeister 2019: Oskar Thomasson
2. Platz/Vizemeister: Kai Langwisch
3. Platz: Peter Ibach
4. Bernd Jeggel
5. Platz: Peter Wode
9. Platz/Sieger der Trostrunde: Iljas Tohaev
13. Platz/Sieger der Supertrostrunde: Helmut Kölm

Tabelle1
Tabelle2

Ich gratuliere alle Platzierten und vor allem dem diesjährigen Vereinsmeister Oskar Thomasson ganz herzlich. Anbei die Spielpläne und ein paar Photos. 

Vielen Dank auch noch mal an Peter Wode für die Unterstützung durch seine Turniersoftware (WMTurnier).

Mit sportlichen Grüßen,

Peter

 

 

Jahresabschlussfeier der Motorsportabteilung des PSV Berlin e.V.

on Freitag, 06 Dezember 2019.

Ende November haben wir, wie in jedem Jahr, unsere abteilungsinterne Jahresabschlussfeier durchgeführt, bei der auch die Sieger der Vereinsmeisterschaften geehrt wurden. Wie immer fand die Veranstaltung im Gästehaus der Polizei statt. Hier ist das Ambiente ansprechend, so dass sich auch der Landesfachverband für Motorsport anschloss und die Ehrung für die Landesmeisterschaften Berlin-Brandenburg bei uns vornahm.

Als Programmpunkt hatten wir diesmal wieder die BCA Cheerleaders aus der großen PSV-Familie engagiert, die mit der Tanzgruppe Jokers erschien. Die Mädels begeisterten mit ihrer Vorführung und gaben der Siegerehrung einen schönen Rahmen.

UA-29461536-1